header 1200 208
Logo Susanne Zeidler

Shiatsu

Wörtlich übersetzt heißt Shiatsu Fingerdruck, doch das alleine wird dem nicht gerecht, denn es erfasst nur einen kleinen Teil dessen, nur eine oberflächliche Ebene.

Shiatsu ist viel mehr

Shiatsu ist eine energetische Körperarbeit, die in der fernöstlichen Philosophie verankert ist. Ihren Hintergrund bildet die traditionelle chinesische Medizin (TCM).

Abgeleitet aus der Beobachtung der Natur erfasst die TCM nicht nur einzelne Gesichtspunkte des Lebens, sondern den gesamten Zusammenhang von Ursache und Wirkung, von Yin und Yang, denn alles bedingt einander.

In dieser Dualität und der Anerkennung dessen liegt die Kunst des Lebens, sich zwischen diesen beiden Polen zu bewegen und sich damit wohl zu fühlen. Immer wieder befinden wir uns zwischen Anspannung und Entspannung, zwischen Zweifel und Annahme, Liebe und Hass, Kälte und Wärme, Nähe und Distanz. Beides darf sein und wechselt sich immer wieder ab.

Shiatsu berührt

Die sanfte und zielgerichtete Berührung in der Shiatsubehandlung löst verschiedene Körperreaktionen aus. Ein Aspekt ist die Stabilisierung des Nervensystems und die damit verbundene Ausschüttung von Oxytocin, einem Hormon, das für die Selbstregulierung des Körpers wichtig ist.

Über das Meridiansysthem, den Energieleitbahnen im Körper, können gezielt die Energien angesprochen werden, die gerade in der Situation benötigt werden, um dem Körper die Möglichkeit zu geben Blockaden zu lösen und die innere Balance wieder herzustellen.

Shiatsu verändert

Die tiefe Berührung im Shiatsu stärkt die Eigenwahrnehmung. Wir entdecken Bereiche in unserem Körper, die wir vorher so nicht kannten. Mit Aufmerksamkeit und über die Rezeptoren der Haut werden achtsame und wertschätzende Informationen an das Gehirn gesendet, die es ermöglichen, neue Bahnen, Synapsen dort anzulegen. So können neue Verhaltensweisen, neue Wege gegangen werden und sich langsam im gesamten Körpersystem verankern.

Es gibt nichts zu tun

Sie liegen bequem und bekleidet auf einem Futon oder einer Liege. So kann ihr ganzes Körpersystem entspannen. Muskeln können loslassen und Ihr Geist richtet sich entspannt auf Ihren Körper. Während dieser Stunde haben Sie Zeit nur für sich und können mit mir gemeinsam Ihren Körper erforschen.